Auftritt beim Bundespferdefestival am 02.08.2014 bei der Nacht der Pferde

Unsere Clowns konnten abermals die Herzen der Zuschauer im Nu erobern.

Die lachenden Gesichter in den bunten Kostümen verzauberten die Manege und  

ließen Regen und dunkle Wolken am Horizont vergessen.

Hier ein paar Eindrücke, die den Gesamteindruck der Vorstellung nur bedingt widerspiegeln können.

 


1  

 

 

 

Teilnahme bei den Ellwanger Pferdetagen am 15. September 2012 

 

Der Reitverein Grafenhof und die Reitschule Link präsentierten am Sonntagnachmittag eine Bewegungsgeschichte. Die choreographische Leitung hatten Annika und Ursula Link übernommen. Die Vorführung zeigte auf, was einen modernen und zeitgemäßen Reitunterricht heute ausmacht: Reitsportliche Aufgaben werden kombiniert mit einem Konditions- und Koordinationstraining. Soziale Fähigkeiten werden so spielerisch erlernt.        Die Gesundheit und Bildungschancen unserer Kinder werden gefördert. Im Umgang mit dem Lebewesen Pferd erfahren die jungen Reiter -im Gegensatz zur digitalen Bildschirmwelt- wieder Lebendigkeit und Lebensfreude. Dies stellt einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Entwicklung unserer Kinder dar und ist auch die Aufgabe aller Reitbetriebe und Reitvereine.
Sowohl die Kinder und Jugendlichen als auch Erwachsene hatten viel Spaß miteinander.
Die Lebensfreude der Clowns sprang auf die Zuschauer über.

Aufführung


1